Wickelkommoden

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wickelkommode Paris weiß matt nelson eiche EAN 4260498522729
Wickelkommode Paris weiß matt nelson eiche EAN...
Inhalt 1 Packung
149,90 € *
Tokio Wickelkommode 0441-Wiko_02 taupe wildeiche geölt 117 x 99 x 71
Tokio Wickelkommode 0441-Wiko_02 taupe...
Inhalt 1 Packung
389,90 € *
New York Wickelkommode 0442-Wiko_13 anderson pine nelson eiche 117 x 99 x 71
New York Wickelkommode 0442-Wiko_13 anderson...
Inhalt 1 Packung
259,90 € *
Frieda Wickelkommode 0471_03 vintage wood grey weiß matt 110 x 98 x 71
Frieda Wickelkommode 0471_03 vintage wood grey...
Inhalt 1 Packung
329,90 € *
Dandy Wickelkommode 0334 13 anderson pine 124 x 97 x 71 cm
Dandy Wickelkommode 0334 13 anderson pine 124 x...
Inhalt 1 Packung
289,90 € *
Topseller
Dandy Wickelkommode 0334 13 anderson pine 124 x 97 x 71 cm Dandy Wickelkommode 0334 13 anderson pine 124 x...
Inhalt 1 Packung
289,90 €
inkl. Versand (3-6 Werktage) & MwSt. *
New York Wickelkommode 0442-Wiko_13 anderson pine nelson eiche 117 x 99 x 71 New York Wickelkommode 0442-Wiko_13 anderson...
Inhalt 1 Packung
259,90 €
inkl. Versand (3-6 Werktage) & MwSt. *
Frieda Wickelkommode 0471_03 vintage wood grey weiß matt 110 x 98 x 71 Frieda Wickelkommode 0471_03 vintage wood grey...
Inhalt 1 Packung
329,90 €
inkl. Versand (6-8 Werktage) & MwSt. *
Tokio Wickelkommode 0441-Wiko_02 taupe wildeiche geölt 117 x 99 x 71 Tokio Wickelkommode 0441-Wiko_02 taupe...
Inhalt 1 Packung
389,90 €
inkl. Versand (6-8 Werktage) & MwSt. *
Wickelkommode Paris weiß matt nelson eiche EAN 4260498522729 Wickelkommode Paris weiß matt nelson eiche EAN...
Inhalt 1 Packung
149,90 €
inkl. Versand (6-8 Werktage) & MwSt. *

Das Herzstück im Babyzimmer – die Wickelkommode ein Ort der Harmonie für Sie und Ihr Baby

 
In der Einzelmöbel Kategorie Kindermöbel, Wickelmöbel, Wickelkommode, Wickelaufsatz dreht sich alles um das Einrichten im Babyzimmer oder darum einen kuscheligen Mittelpunkt für die gemeinsame Wickelzeit zu bestimmen. Darüber hinaus geht es um Ihre Ansprüche der Raumgestaltung im Kinderzimmer und wie eine Wickelkommode mit einer gemütliche Ästhetik kombiniert werden kann.

 

Die Größe der Wickelmöbel im Kinderzimmer    

Je nach Größe und Form des Raumes ist es oft knifflig, genügend Platz für eine Wickelkommode oder einen Wickeltisch mit Wickelaufsatz zu haben. Achten Sie bei der Wahl des Designs bei Wickelmöbeln darauf, dass Sie für sich und Ihren Partner genug Freiraum um die Wickelstation herum einplanen.  In den ersten Babymonaten werden Sie sehen, wie oft Sie als Mama und Papa neben dem eigentlichen Wickeln viel Zeit zum Spielen, für Babymassage und Wohlfühl-Pflege mit Ihrem Baby an der Wickelkommode verbringen werden. Die erste Frage sollte also sein, wo stelle ich die Wickelkommode hin? In das neue Babyzimmer? In das Kinderzimmer vom großen Geschwisterchen? In das Schlafzimmer oder stelle ich gar einen kleinen Wickeltisch in das Bad? Vielleicht haben Sie bereits eine wunderbare Kommode, die Sie platzsparend vorübergehend zur Wickelkommode umfunktionieren möchten? Auch hierfür gibt es viele Artikel, wie Sie mittels einer Wickelplatte und Wickelaufsatzes ein liebevolles Wickelambiente gestalten können.  Praktische Ansprüche an die Raumgestaltung sind oft mehr Wert als die reine Optik oder der Preis. Oft ist jeder cm im Raum entscheidend für eine Wohlfühlsituation beim Wickeln. Profitieren Sie von möglichst freien Laufwegen und genug Bewegungsfreiheit rund um den Wickelplatz. Vor dem Kauf ein durchdachtes Konzept zu planen, schont Ihre Nerven, wenn das Baby da ist und spart Ihnen Geld für eventuelle Veränderungen des Wickelmöbels im Nachhinein.   

 Die Ausstattung  

Ob Ihre Wahl des Möbels nun auf eine Wickelkommode mit zwei Schubladen und einem offenen Fach, einer Tür und zwei Schubkästen, oder einfach drei offenen Fächern fällt, wichtig dabei sind die Maße. Beim Wickeltisch finden Sie meist Standards, was die Wickelfläche betrifft. Diese  beträgt in der Regel 87 cm x 71 cm und bietet gemütlich viel Platz für den Säugling in den ersten Monaten. Standard Wickelauflagen in Ihrer Wunschfarbe und Ihrem Wunschmaterial verschönern die Szenerie im Babyzimmer. Achten Sie beim Kauf der Wickelkommode darauf, wie hoch die Schutzleisten links und rechts sind, wie stabil die Konstruktion ist, damit Langlebigkeit und Robustheit garantiert ist zur Sicherheit für Ihr Kind.  Damit Ihr Sprössling nicht von der Wickelkommode rollt, wenn Sie sich um die neue Windel bemühen oder Ihr Baby unerwartet rollt.  Ratsam ist auch, alle notwendigen Utensilien, die Sie für das Wickeln brauchen in Griffnähe zu positionieren. Wickelkommoden haben oft neben den Schutzleisten noch Platz für derartige Zubehör wie Babypuder, Pflegecreme und feuchte Tücher. Oder die Wickelkommoden verfügen über ein Unterstellregal im freien Zwischenraum zwischen Wand und Kommode. Ein idealer Stauraum für Windeln und Tücher.    Entscheiden Sie sich für ein praktisches Babyzimmerset, finden Sie im Angebot häufig Regale, die bestens über die Wickelkommode passen und sogar im gleichen Design wie Wickeltisch und Babybett das Babyzimmer noch atmosphärischer gestalten. 

Die Funktion  

Wenn Sie sich für eine Wickelkommode als Einzelmöbel oder im Babymöbelset entscheiden, verfügen die Wickelkommoden über eine tolle Funktion. Sie können sie als normale Kommode weiter verwenden, indem die Wickelablage  abnehmbar ist. Ebenso die zwei Sicherungsleisten an den Seiten. Mit wenigen Handgriffen erhalten Sie eine wunderbare Kommode im gleichen Design  wie die anderen Möbeln im Raum, sofern Sie sich für eine Komplettes Babyzimmerset entschieden haben. Sie haben die Qual der Wahl für Ihren neuen Arbeitsplatz – der Wickelkommode.  

Robust und stabil - so müssen Wickelkommoden sein

Ebenso ist die Verarbeitung von Kindermöbel entscheidend. Einerseits ist diese vom Preis vorgegeben. Andererseits sollten Ihre Wünsche diese bestimmen. Eine  MDF folierte Wickelkommode  ist mit einer Möbelfolie bezogen, ist nicht wasserfest jedoch günstig und preiswert.  Mit einer Melaminharzbeschichtung ist die Wickelkommode dagegen wasserabweisend.  Die  Melaminharz beschichteten E1 Spanplatten sind schadstoffgeprüft und haben den Vorteil, dass Wasserränder vom Baden des Babys in der Babywanne nicht gleich für immer zur Erinnerung werden. Weiße Möbel dieser Art haben sogar den Anti-Finger-Print Effekt. Nicht jeder Fingerabdruck ist dadurch gleich als Fleck zu sehen und Sie haben mehr Zeit für Ihr Baby anstelle für das Reinigen. Softy Wickelauflagen dagegen sind leicht zu Ersetzen bei Schmutz und Verunreinigung. Zudem sorgt eine ABS Kante für Komfort und Schutz an den Ecken der Babymöbel. Für den Designliebhaber gibt es selbstverständlich auch diverse Holzoptiken, die schick aussehen und auf Ihren persönlichen Babyzimmerstil abgestimmt werden können.  Vollholzkommoden dagegen stehen für höchste Qualität, sollten von Ihnen aber wiederum mit Bedacht gewählt werden, da sie bei zu dunkler Farbwahl schnell groß und globig im Kinderzimmer wirken können   

Die Farbe  

Bei den Babymöbeln gelten einige grundlegende Farbempfehlungen. Nicht zu dunkel und nicht unbedingt die klassische Mädchen- oder Jungenfarben als Möbelfarbe wählen. Rosa und hellblau sind eher bei den Dekorationen wie der Wickelauflage angebracht, während die Möbelfarbe in klassisch weiß länger als neutrale Farbe Platz im Kinderzimmer finden wird. Die Möbelindustrie bietet Ihnen neben weiß variantenreiche Dekorfarben an mittels Dekorsfolien wie Sandeiche, Asteiche, Wildeiche, Wildeiche Trüffel, Edelbuche. Sie haben die Wahl.  Von vornherein harmonisch sind die Farben bei Babyzimmer Komplettserien; je nach Trend werden die Babymöbel in dezenten Farbkombinationen angeboten wie weiß - Nelson Eiche.

Der Preis  

Es ist viel zu beachten. Und die schwierigste Entscheidung am Ende nach dem Finden der richtigen Form ob Wickelkommode, Wickelplatte oder Wickelgestell, ist die Farbwahl des Gesamtensembles im Babyzimmer.  Ihre Suche wird Sie online, in den stationären Möbelhandel oder zum Fachhändler  führen, wo diese Produkte erhältlich sind in Varianten inkl. und ohne Versand. Der Preis wird in den Hintergrund rücken, dafür dass Sie die richtige Größe, die exakt benötigten cm Maße und die gewünschte Funktion mit einer zuverlässigen Lieferung inkl. MwSt. ( Mehrwertsteuer ) innerhalb einer guten Lieferzeit erhalten. Am Ende werden Sie es genießen Ihr Baby immer wieder zu wickeln auf genau Ihrem Wunsch – Wickelplatz.   

Das Herzstück im Babyzimmer – die Wickelkommode ein Ort der Harmonie für Sie und Ihr Baby   In der Einzelmöbel Kategorie Kindermöbel, Wickelmöbel, Wickelkommode,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wickelkommoden

Das Herzstück im Babyzimmer – die Wickelkommode ein Ort der Harmonie für Sie und Ihr Baby

 
In der Einzelmöbel Kategorie Kindermöbel, Wickelmöbel, Wickelkommode, Wickelaufsatz dreht sich alles um das Einrichten im Babyzimmer oder darum einen kuscheligen Mittelpunkt für die gemeinsame Wickelzeit zu bestimmen. Darüber hinaus geht es um Ihre Ansprüche der Raumgestaltung im Kinderzimmer und wie eine Wickelkommode mit einer gemütliche Ästhetik kombiniert werden kann.

 

Die Größe der Wickelmöbel im Kinderzimmer    

Je nach Größe und Form des Raumes ist es oft knifflig, genügend Platz für eine Wickelkommode oder einen Wickeltisch mit Wickelaufsatz zu haben. Achten Sie bei der Wahl des Designs bei Wickelmöbeln darauf, dass Sie für sich und Ihren Partner genug Freiraum um die Wickelstation herum einplanen.  In den ersten Babymonaten werden Sie sehen, wie oft Sie als Mama und Papa neben dem eigentlichen Wickeln viel Zeit zum Spielen, für Babymassage und Wohlfühl-Pflege mit Ihrem Baby an der Wickelkommode verbringen werden. Die erste Frage sollte also sein, wo stelle ich die Wickelkommode hin? In das neue Babyzimmer? In das Kinderzimmer vom großen Geschwisterchen? In das Schlafzimmer oder stelle ich gar einen kleinen Wickeltisch in das Bad? Vielleicht haben Sie bereits eine wunderbare Kommode, die Sie platzsparend vorübergehend zur Wickelkommode umfunktionieren möchten? Auch hierfür gibt es viele Artikel, wie Sie mittels einer Wickelplatte und Wickelaufsatzes ein liebevolles Wickelambiente gestalten können.  Praktische Ansprüche an die Raumgestaltung sind oft mehr Wert als die reine Optik oder der Preis. Oft ist jeder cm im Raum entscheidend für eine Wohlfühlsituation beim Wickeln. Profitieren Sie von möglichst freien Laufwegen und genug Bewegungsfreiheit rund um den Wickelplatz. Vor dem Kauf ein durchdachtes Konzept zu planen, schont Ihre Nerven, wenn das Baby da ist und spart Ihnen Geld für eventuelle Veränderungen des Wickelmöbels im Nachhinein.   

 Die Ausstattung  

Ob Ihre Wahl des Möbels nun auf eine Wickelkommode mit zwei Schubladen und einem offenen Fach, einer Tür und zwei Schubkästen, oder einfach drei offenen Fächern fällt, wichtig dabei sind die Maße. Beim Wickeltisch finden Sie meist Standards, was die Wickelfläche betrifft. Diese  beträgt in der Regel 87 cm x 71 cm und bietet gemütlich viel Platz für den Säugling in den ersten Monaten. Standard Wickelauflagen in Ihrer Wunschfarbe und Ihrem Wunschmaterial verschönern die Szenerie im Babyzimmer. Achten Sie beim Kauf der Wickelkommode darauf, wie hoch die Schutzleisten links und rechts sind, wie stabil die Konstruktion ist, damit Langlebigkeit und Robustheit garantiert ist zur Sicherheit für Ihr Kind.  Damit Ihr Sprössling nicht von der Wickelkommode rollt, wenn Sie sich um die neue Windel bemühen oder Ihr Baby unerwartet rollt.  Ratsam ist auch, alle notwendigen Utensilien, die Sie für das Wickeln brauchen in Griffnähe zu positionieren. Wickelkommoden haben oft neben den Schutzleisten noch Platz für derartige Zubehör wie Babypuder, Pflegecreme und feuchte Tücher. Oder die Wickelkommoden verfügen über ein Unterstellregal im freien Zwischenraum zwischen Wand und Kommode. Ein idealer Stauraum für Windeln und Tücher.    Entscheiden Sie sich für ein praktisches Babyzimmerset, finden Sie im Angebot häufig Regale, die bestens über die Wickelkommode passen und sogar im gleichen Design wie Wickeltisch und Babybett das Babyzimmer noch atmosphärischer gestalten. 

Die Funktion  

Wenn Sie sich für eine Wickelkommode als Einzelmöbel oder im Babymöbelset entscheiden, verfügen die Wickelkommoden über eine tolle Funktion. Sie können sie als normale Kommode weiter verwenden, indem die Wickelablage  abnehmbar ist. Ebenso die zwei Sicherungsleisten an den Seiten. Mit wenigen Handgriffen erhalten Sie eine wunderbare Kommode im gleichen Design  wie die anderen Möbeln im Raum, sofern Sie sich für eine Komplettes Babyzimmerset entschieden haben. Sie haben die Qual der Wahl für Ihren neuen Arbeitsplatz – der Wickelkommode.  

Robust und stabil - so müssen Wickelkommoden sein

Ebenso ist die Verarbeitung von Kindermöbel entscheidend. Einerseits ist diese vom Preis vorgegeben. Andererseits sollten Ihre Wünsche diese bestimmen. Eine  MDF folierte Wickelkommode  ist mit einer Möbelfolie bezogen, ist nicht wasserfest jedoch günstig und preiswert.  Mit einer Melaminharzbeschichtung ist die Wickelkommode dagegen wasserabweisend.  Die  Melaminharz beschichteten E1 Spanplatten sind schadstoffgeprüft und haben den Vorteil, dass Wasserränder vom Baden des Babys in der Babywanne nicht gleich für immer zur Erinnerung werden. Weiße Möbel dieser Art haben sogar den Anti-Finger-Print Effekt. Nicht jeder Fingerabdruck ist dadurch gleich als Fleck zu sehen und Sie haben mehr Zeit für Ihr Baby anstelle für das Reinigen. Softy Wickelauflagen dagegen sind leicht zu Ersetzen bei Schmutz und Verunreinigung. Zudem sorgt eine ABS Kante für Komfort und Schutz an den Ecken der Babymöbel. Für den Designliebhaber gibt es selbstverständlich auch diverse Holzoptiken, die schick aussehen und auf Ihren persönlichen Babyzimmerstil abgestimmt werden können.  Vollholzkommoden dagegen stehen für höchste Qualität, sollten von Ihnen aber wiederum mit Bedacht gewählt werden, da sie bei zu dunkler Farbwahl schnell groß und globig im Kinderzimmer wirken können   

Die Farbe  

Bei den Babymöbeln gelten einige grundlegende Farbempfehlungen. Nicht zu dunkel und nicht unbedingt die klassische Mädchen- oder Jungenfarben als Möbelfarbe wählen. Rosa und hellblau sind eher bei den Dekorationen wie der Wickelauflage angebracht, während die Möbelfarbe in klassisch weiß länger als neutrale Farbe Platz im Kinderzimmer finden wird. Die Möbelindustrie bietet Ihnen neben weiß variantenreiche Dekorfarben an mittels Dekorsfolien wie Sandeiche, Asteiche, Wildeiche, Wildeiche Trüffel, Edelbuche. Sie haben die Wahl.  Von vornherein harmonisch sind die Farben bei Babyzimmer Komplettserien; je nach Trend werden die Babymöbel in dezenten Farbkombinationen angeboten wie weiß - Nelson Eiche.

Der Preis  

Es ist viel zu beachten. Und die schwierigste Entscheidung am Ende nach dem Finden der richtigen Form ob Wickelkommode, Wickelplatte oder Wickelgestell, ist die Farbwahl des Gesamtensembles im Babyzimmer.  Ihre Suche wird Sie online, in den stationären Möbelhandel oder zum Fachhändler  führen, wo diese Produkte erhältlich sind in Varianten inkl. und ohne Versand. Der Preis wird in den Hintergrund rücken, dafür dass Sie die richtige Größe, die exakt benötigten cm Maße und die gewünschte Funktion mit einer zuverlässigen Lieferung inkl. MwSt. ( Mehrwertsteuer ) innerhalb einer guten Lieferzeit erhalten. Am Ende werden Sie es genießen Ihr Baby immer wieder zu wickeln auf genau Ihrem Wunsch – Wickelplatz.   

Zuletzt angesehen
AUSGEZEICHNET.ORG